Menu

Blog Archives


Am 21. Juni: Church goes Pub – Verguckt. Unplugged Musik, spannende Lebensgeschichte, Quatschen, Cocktails und Bier. Church goes Pub, 19 Uhr im Riff am Hasselbachplatz.


Am 31. Mai: Church goes Pub – Enttäuscht. Dieses Mal in Konzert-Form: viel unplugged Musik, kurze Lebensgeschichten, Quatschen, Cocktails und Bier. Church goes Pub, 19 Uhr im Espresso Kartell am Hasselbachplatz.


Am 26. April ab 19 Uhr im ALEX Magdeburg am Ulrichshaus. Mit unplugged Musik, einer Lebensgeschichte, Bier und guter Gemeinschaft.


Church goes Pub feiert 20. Jubiläum! Am 15. Februar ab 19 Uhr im Markant am Hasselbachplatz in Magdeburg. Mit unplugged Musik, einer Lebensgeschichte, Bier und guter Gemeinschaft.


Am 18. Dezember ab 19 Uhr im Riff am Hasselbachplatz in Magdeburg. Mit unplugged Musik, einer Lebensgeschichte, Bier und guter Gemeinschaft.


Bei 35 Grad gleich zwei Spiele hintereinander war ein krasser Einstieg für unser Team beim 1. Sunrise Cup in Magdeburg. Die spontan zusammengewürfelte Mannschaft aus Mitarbeitern und CgP-Sympathisanten hat sich trotz allem gut geschlagen und mit jedem Match gesteigert. Fazit: gutes Team, gute Stimmung und beim nächsten Mal mehr Auswechselspieler!


Du bist voll im WM-Fieber und sehnst dich danach auch selbst gegen den Ball zu treten? Wir haben da was für dich: am 06. Juli nehmen wir als CgP-Team am Sunrise Fußballturnier teil. Für dieses Team sind wir noch auf der Suche nach Spielern. Wir werden auf Kleinfeld spielen, mit sieben Spielern plus Auswechslern. Wenn

Read More…


Vor zwei Jahren hätte unser Redner wohl noch nicht mal bei Church goes Pub im Publikum gesessen. Von Gott wusste er nichts. Doch dann brachte ihn eine Begegnung zum Nachdenken. Jetzt wollte er es verstehen. Church goes Pub – Verstanden. Mit unplugged Musik, einer Lebensgeschichte, Quatschen, Cocktails und Bier. 19 Uhr im ALEX Magdeburg. Hier

Read More…


Auch wenn das Wetter nicht ganz eines Sommerfestes würdig war; das erste CgP-Sommerfest war super! Im Laufe des Tages kamen zirka 60 Leute zum Quatschen, Grillen, zum Volleyball, Fußball und Wikingerschach spielen. Fazit: auf jeden Fall wiederholungsbedürftig. Vielleicht als Winterfest mit Schneeballschlacht?! Wir freuen uns schon jetzt auf das, was kommt!


“Himmelhoch jauchzend – zu Tode betrübt” – diese Erfahrung machten unsere Gäste in umgekehrter Reihenfolge. Durch ein einschneidendes Ereignis können sie zum ersten Mal glauben und Gottes Hilfe erleben.